Frankfurter Literatursalon

Euterpe

LESUNGEN BUCHPRÄSENTATIONEN PODIUMSDISKUSSIONEN

PROGRAMM

6 / April, 2018-18:30 Uhr

Literaturabend mit Podiumsdiskussion „Georgische Gegenwartsliteratur - postsowjetischer Spagat“ - Dato Turashvili & Beso Chwedelidze

  1. Musikalische Umrahmung: Robi Kukhianidze
  2. Moderation: Prof. Manana Tandaschwili
  3. Übersetzung: Anastasia Kamarauli
  4. Organisator: Irakli Rukhadze
  5. Veranstaltungsort: Rathausplatz 1 · 66111 Saarbrücken
  6. Eintritt: frei
  • 7 / April, 2018-18:00 Uhr

    Literaturabend „Moderne georgische Lyrik“ - Giorgi Lobzhanidze & Kato Javakhishvili

    1. Musikalische Performance: Manana Menabde
    2. Moderation: Anastasia Kamarauli
    3. Übersetzung: Irakli Rukhadze
    4. Veranstaltungsort: Rathausplatz 1 · 66111 Saarbrücken
    5. Eintritt: frei
  • 15 / April, 2018-19:00 Uhr

    KLÄNGE GEORGIENS (Literatur & Musik) - Irma Shiolashvili, Bela Chekurishvili und GeoTRAIN

    1. (Benefizveranstaltung zugunsten krebskranker Kinder und Jugendlicher in Georgien)
    2. Projekt von Heinz Gengenbach in Zusammenarbeit mit Bessunger Knabenschule und Frankfurter Literatursalon
    3. EUTERPE
    4. Veranstaltungsort: Bessunger Knabenschule, Ludwigshöhstr. 42, 64285 Darmstadt
    5. Moderation: Anastasia Kamarauli
    6. Eintritt: € 15/€ 12
  • 18 / April, 2018-20:00 Uhr

    Literaturabend von Lasha Bugadze mit Podiumsdiskussion: Medea – Mythos oder Realität

    1. Veranstaltungsort: Romanfabrik Frankfurt, Hanauer Landstraße 186, 60314 Frankfurt a/M
    2. Moderation: Prof. Manana Tandaschwili
    3. Übersetzung: Anastasia Kamarauli
    4. Eintritt: € 10/€ 5
  • 19 / April, 2018-18:30 Uhr

    Georgischer Literaturabend mit Lasha Bugadze - Buchpresentation: Literaturexpress (Frankfurter Verlagsanstalt, Übersetung von Nino Haratischwili)

    1. Moderation: Prof. Manana Tandaschwili
    2. Übersetzung: Anastasia Kamarauli
    3. Veranstaltungsort: Vereinshaus Bad Homburg-Dornholzhausen, Saalburgstraße 158, 61350 Bad Homburg Eintritt frei, Spende erwünscht
  • 20 / April, 2018-20:00 Uhr

    Georgischer Literaturabend mit Lasha Bugadze - Buchpresentation: LUCRECIA515 (Frankfurter Verlagsanstalt, Übersetung von Nino Haratischwili & Martin Büttner)

    1. Moderation: Prof. Manana Tandaschwili
    2. Übersetzung: Anastasia Kamarauli
    3. Organisatorin: Nina Khabelashvili
    4. Veranstaltungsort: Mehrgenerationenhaus West, Rudolf Schmid und Hermann Schmid Stiftung, Ludwigstraße 41-43,70176 Stuttgart
    5. Eintritt: frei
  • 22 / April, 2018-14:00 Uhr

    Georgischer Literaturabend mit Lasha Bugadze - Buchpresentation: LUCRECIA515 (Frankfurter Verlagsanstalt, Übersetung von Nino Haratischwili & Martin Büttner)

    1. Moderation: Prof. Manana Tandaschwili
    2. Übersetzung: Anastasia Kamarauli
    3. Koordinatorin: Tinatin Chitinashvili
    4. Veranstaltungsort: Elisabethplatz 4, 80796 München
    5. Eintritt: frei
  • 25 / Mai, 2018 – 19:30 Uhr

    NEUE LYRIK AUS GEORGIEN

    Literaturabend mit Autorenlesung – Lela Samniashvili, Zviad Ratiani, Paata Shamugia

    1. Moderation: Zaal Andronikashvili
    2. Übersetzung: Zaza Rusadze
    3. Lesung: Matthias Scherwenikas
    4. Veranstaltungsort: Literaturhaus Berlin, Fasanenstrasse 23. 10719 Berlin
    5. Organisatoren: Georgian National Book Center, Literatursalon EUTERPE, Literaturhaus Berlin
  • 28 / Mai, 2018 – 16:00 Uhr

    Vortrag mit Podiumsdiskussion

    Giorgi Maisuradze: THE NATION AND NATIONAL SELF-CONFIDENCE DURING THE SOVIET PERIOD

    1. Moderation: Prof. Michael Dobbins
    2. Veranstaltungsort: Goethe-Universität Frankfurt IG. 135, Theodor-W.-Adorno Platz 1, Frankfurt
    3. Organisatoren: Georgian National Book Center, SOVLAB, Goethe-Universität Frankfurt
  • 2 / Juni, 2018 – 12:00 Uhr

    Literaturabend mit Autorenlesung

    Bela Chekurishvili (Lesung und Performance)

    1. Moderation: Dr. Lore Kleinert
    2. Veranstaltungsort: BREMEN4U-Cafe, Sparkasse Bremen, Am Nrill 1-3 Bremen
    3. Organisatoren: Festival 'Poetry on the Road', Georgian National Book Center, Literatursalon Euterpe
  • 6 / Juni, 2018 – 20:00 Uhr

    Moderne Georgische Literatur – Diskussion und Lesung mit Aka Morchiladze, Nana Ekvtimishvili,

    Giorgi Gabunia

    1. Moderator: Doris Akrap
    2. Speaker: Jochen Nix
    3. Music: Ensemble Modern
    4. Veranstaltungsort: Haus der Deutschen Ensemble Akademie, Schwedlerstrasse 2, 60314 Frankfurt
    5. Organisatoren: Georgian National Book Center, Kulturamt Frankfurt am Main, Ensemble Modern
  • 7 / Juni, 2018 – 19:30 Uhr

    MADE BY CHARACTERS - GEORGIAN EVENING IN LCB

    Autoren: Nana Ekvtimishvili, Davit Gabunia, Kote Jandieri

    1. Literarisch-musikalische Performanz : Rati Amaglobeli, Gogi Dzodzuashvili
    2. Veranstaltungsort: LCB – Literary Colloquium Berlin, Sandwerder 5, 14109 Berlin, Germany
    3. Organisatoren: Georgian National Book Center, LCB, Literatursalon EUTERPE
  • 7 / Juni, 2018 – 19:00 Uhr

    Literaturabend - GLOBALIZATION BY KOTE JANDIERI

    1. Veranstaltungsort: Klak Fabrik, Paul-Lincke-Ufer 44, 10999 Berlin
    2. Organisator: Georgian national Book Center
  • 20 / Juni, 2018 – 18:00 Uhr

    Vortrag mit Podiumsdiskussion

    Zaal Andronikashvili - THE FREEDOM OF ART AND SCIENCE IN SOVIET GEORGIA

    1. Moderation: Prof. Jost Gippert
    2. Veranstaltungsort: Universität Frankfurt, Campus Bockenheim, Juridicum, im Raum 1001 (10. Stock),
    3. Senckenberganlage 31-33, 60325 Frankfurt
    4. Organisatoren: Georgian National Book Center, SOVLAB, Goethe Universität Frankfurt
  • 21 / Juni, 2018 – 20:00 Uhr

    Lesemarathon in 50 Sprachen

    Schota Rustaweli, "Der Recke im Tigerfell"

    1. Literarisch-musikalischer Abend mit Literatur, Musik, Wein und
    2. Späzialitäten aus Georgien
    3. Teilnehmer: Studenten der Goethe- Universität Frankfurt und STaatliche Universität Tbilisi
    4. Veranstaltungsort: Goethe-Universität Frankfurt, Campus Westend, Theodor-W.-Adorno Platz 1, PA-Gebäude, Foyer
    5. Musikalischer Rahmen: GeoTRAIN
    6. Organisatorin: Prof. Manana Tandaschwili
    7. Mit freundlicher Unterstützung von GNBC, AMKA, Kulturamt der Stadt Frankfurt
  • 24-26 / August, 2018

    Georgien auf dem Kulturfestival in Frankfurt

    1. Partizipanten: Jazz Sextet Quintessence, Movement Theatre, DJ KORDZ and Giorgi Zagareli, Ensemble
    2. Iriao, Pantomime Theatre, Puppets Opera, Ensemble Laprebi, Little Georgika, Nino Katamadze and
    3. Insight, Georgian Brass and Strings, DJ Luka Nakashidze and Misho Urushadze
    4. Organiatoren: Ministry of Culture and Sport of Georgia, Frankfurt River Bank Festival
  • 10 / Oktober, 2018 – 13:00 Uhr

    Frankfurter Buchmesse, Ehrengastpavillon, Kleine Bühne, Deutschland

    10 Jahre georgische Literatur in Frankfurt: Frankfurter Literatursalon EUTERPE

    1. Moderation: Barbara Renno (SAARLÄNDISCHER RUNDFUNK, SR2 KulturRadio)
    2. TeilnehmerInnen: Prof. Manana Tandaschwili, Dr. Michael Hohmann, Ursula Reichert
    3. Veranstalter: Literatursalon EUTERPE, Romanfabrik Frankfurt, GNBC
  • 10 / Oktober, 2018 – 14:30 Uhr

    Frankfurter Buchmesse, Ehrengastpavillon, Hauptbühne, Deutschland

    Die wunderbare Welt von Goderdsi Tschocheli

    1. Moderation: Prof. Manana Tandaschwili
    2. TeilnehmerInnen: Anastasia Kamarauli, Giorgi Kekelidze
    3. Veranstalter: GNBC, Literatursalon EUTERPE
  • 10 / Oktober, 2018 – 16:00 Uhr

    Frankfurter Buchmesse, Nationalstand | Halle 5.0 B 100, Deutschland

    Moderne georgische Dramaturgie: Bassa Dschanikaschwili

    1. Moderation: Prof. Manana Tandaschwili
    2. Teilnehmer: Bassa Dschanikaschwili
    3. Veranstalter: GNBC, GPBA, Literatursalon EUTERPE
  • 10 / Oktober, 2018 – 20:00 Uhr

    Romanfabrik Frankfurt, Deutschland

    Jubiläum des EUTERPE- Salons

    1. Moderation: Prof. Manana Tandaschwili
    2. TeilnehmerInnen: Kristiane Lichtenfeld, Guram Odischaria, Bondo Matsaberidze, Irma Schiolaschwili
    3. Übersetzung: Anastasia Kamarauli
    4. Veranstalter: Literatursalon EUTERPE, GNBC
    5. Adresse: Hanauer Landstraße 186, 60314 Frankfurti
  • 13 / Oktober, 2018 – 14:00 Uhr

    Frankfurter Buchmesse, Ehrengastpavillon, Hauptbühne, Deutschland

    Georgische Schrift – zwischen Funktion und Faszination

    1. Moderation: Prof. Manana Tandaschwili
    2. Teilnehmer: Prof. Jost Gippert und Dr. Stefan Soltek
    3. Veranstalter: GNBC, Klingspor Museum Offenbach, Literatursalon EUTERPE
  • 13 / Oktober, 2018 – 20:00 Uhr

    Evangelische Akademie, Open Books, Frankfurt, Deutschland

    Georgische Literaturabend mit Lasha Bugadze

    1. Moderation: Prof. Manana Tandaschwili
    2. TeilnehmerInnen: Lasha Bugadze, Anastasia Kamarauli
    3. Veranstalter: Frankfurter Verlagsanstalt, Literatursalon EUTERPE, GNBC
    4. Adresse: Römerberg 9, 60311 Frankfurt
  • 14 / Oktober, 2018 – 10:00 Uhr

    Frankfurter Buchmesse, Internationale Bühne, Halle 5.1, A 128, Deutschland

    Lesemarathon in 50 Sprachen – „Der Recke im Tigerfell“ von Schota Rustaweli

    1. Moderation: Prof. Manana Tandaschwili, Prof. Jost Gippert
    2. TeilnehmerInnen: Studierende der Goethe-Universität Frankfurt
    3. Veranstalter: Goethe-Universität Frankfurt, Literatursalon EUTERPE
  • 20 / Oktober, 2018 – 10:00 Uhr

    Evangelische Akademie Hofgeismar, Deutschland

    Geheimtipp Georgien – ein Landesportrait im Anschluss an der Frankfurter Buchmesse

    1. Vorträge: Prof. Karl Pinggera – „Georgien in religiöser Perspektive“, Prof. Manana Tandaschwili – „Nichts ist so georgisch wie das Alphabet“, Prof. Tilman Allert – „Zugänge zur georgischen Gegenwartsliteratur“
    2. Veranstalter: Evangelische Akademie Hofgeismer
    3. Adresse: Evangelische Akademie, Gesundbrunnen 11, 34369 Hofgeismar;
  •